A.T. Kearney 361°
Die Neu-Erfindung der Familie
  • Zeitstrahl Meilensteine der Familienpolitik

    Zeitstrahl – Meilensteine der Familienpolitik

    Seit der ersten Familiengesetzgebung in der Weimarer Republik sind fast 100 Jahre vergangen. Wir blicken zurück auf die seit dem beschlossenen Reformen.

  • (Quelle: C-PROMO.de / photocase.de)

    Betreuungsgeld: Zu dumm für Kindererziehung

    Zum Jahrestag des Betreuungsgeldes werden Studien veröffentlicht, die Diskussionen neu aufgerollt. Sebastian Engelmann sieht die aktuelle Kritik skeptisch.

  • (Quelle: Svea Anais Perrine. / photocase.de)

    Work-Life-Balance: Eine Frage der Perspektive

    Neben strukturellen Veränderungen in Politik und Gesellschaft, braucht eine gute Work-Life-Balance für jeden Einzelnen ein individuelles Konzept, meint Dr. Christina Boll, Forschungsdirektorin am HWWI.

  • (Quelle: hketch / photocase.de)

    Neu-Wahl

    In einer alternden Demokratie sollten nicht nur Ältere wählen, meint Jens Spahn, MdB. Das Familienwahlrecht wäre die richtige Lösung.

  • (Quelle: Tandemploy)

    Mit Jobsharing zu mehr Lebensqualität

    Eine Arbeitsstelle, zwei Arbeitnehmer: Jobsharing ist das Konzept der Zukunft, findet Jana Tepe, Gründerin von Tandemploy.

Am 01. August 2014 jährt sich der gesetzliche Anspruch auf einen Betreuungsplatz für unter dreijährige Kinder. Fast 100 Jahre zuvor, 1918, wurden in der Weimarer Verfassung erstmals Gesetze zur Förderung der Familie in Deutschland formuliert. In der Zwischenzeit ist in der Familienpolitik viel passiert. Wir blicken zurück auf die familienpolitischen Meilensteine des letzten Jahrhunderts.

(Quelle: simonthon / photocase.de)
Am 22.7.2014 | 3 Kommentare

Trotz des Forschritts, stehen Frauen in der Arbeitswelt häufig virulenten Problemen gegenüber. Die Frauenquote soll ein Umdenken in der Arbeitswelt bewirken, findet MdEP Constanze Krehl. [...]

(Quelle: C-PROMO.de / photocase.de)
Am 29.7.2014 | Keine Kommentare

Zum Jahrestag des Betreuungsgeldes werden Studien veröffentlicht, die Diskussionen neu aufgerollt. Sebastian Engelmann sieht die aktuelle Kritik skeptisch. [...]

(Quelle: Svea Anais Perrine. / photocase.de)
Am 28.7.2014 | Keine Kommentare

Neben strukturellen Veränderungen in Politik und Gesellschaft, braucht eine gute Work-Life-Balance für jeden Einzelnen ein individuelles Konzept, meint Dr. Christina Boll, Forschungsdirektorin am HWWI. [...]

(Quelle: Tandemploy)
Am 24.7.2014 | Keine Kommentare

Eine Arbeitsstelle, zwei Arbeitnehmer: Jobsharing ist das Konzept der Zukunft, findet Jana Tepe, Gründerin von Tandemploy. [...]

(Quelle: Rodrigo-Amorim / flickr.com)
Am 28.5.2014 | Keine Kommentare

Der Vatertag gilt seit Anfang des 19. Jahrhunderts allein desn Papas. Unsere Autoren befassen sich mit gesellschaftlichen Fragen rund um die Rolle der Väter. [...]

7. Unternehmenstag
Am 11.4.2014 | 1 Kommentar

Die Mehrheit der Arbeitnehmer in Deutschland beklagt das unzureichende Angebot für berufstätige Eltern. Der deutsche Büroalltag wird deutlich von einer Anwesenheitskultur dominiert. [...]

Franziska-Brantner-Grüne-Familienpolitik-
Am 20.2.2014 | 1 Kommentar

Dr. Franziska Brantner, Kinder- und Familienpolitische Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen, über "grüne Familienpolitik" in der neuen Legislaturperiode. [...]

(Quelle: markus spiske / flickr.com)
Am 17.7.2014 | Keine Kommentare

Als berufstätige Mutter nutzt Mirjam Kons bei A.T.Kearney die flexiblen Arbeitszeiten sowie das Home Office. Im Interview berichtet sie über ihre Erfahrungen. [...]

Quelle: Nikos Economopoulos, Magnum Photos, Agentur Focus
Am 7.2.2014 | 1 Kommentar

Ein Familienfreundlichkeitspreis, der auf Basis von Mitarbeiterbefragungen vergeben wird, existierte bisher in Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht. Der 361° Family Award schließt diese Lücke. Bewerben Sie sich jetzt! [...]

Quelle: Andreas Vallbracht Fotografie
Am 25.4.2013 | Keine Kommentare

„Männer regieren immer noch die Welt.“ Sheryl Sandberg Am 18. April fand in Hamburg die ZEIT-Konferenz zum Thema „Frauen in Führungspositionen“ statt. Der Anteil weiblicher Führungskräfte steigt in Deutschland stetig an, doch noch immer sind es [...]

Quelle: A.T. Kearney 361°

Podcasts

23.10.2012 | Keine Kommentare